Wintersemester 2014/2015, BA/MA Visuelle Kommunikation VK_Startseite

Guide for NeuBerliner

– Konzept und Klickdummy für eine Smartphone App

 

Mit der Frage “Wie geht ein Guide for NewBerliner ?“ erarbeitete ich mir die Grundlage für die Entwicklung eines Konzepts für einen interaktiven Bleibeführer für Geflüchtete in Berlin.

Dabei verfolgte ich einen partizipativen und nutzerzentrierten Ansatz.

Ich begab mich zwei Monate ins Erstaufnahmelager Motardstrasse in Spandau. Dort verbrachte ich Zeit mit den Bewohnern und Mitarbeitern, baute Vertrauen auf, fühlte mich in die Situation hinein und sammelte mithilfe unterschiedlicher Methoden die Probleme und vorhandenes Wissen der Leute.

 

In zwei Co-Design workshops entwickelte ich zusammen mit Leuten der verschiedenen Akteursgruppen (Geflüchtete, Sozialarbeiter, Mitarbeiter von Beratungsstellen und Institutionen, Engagierte und Aktivisten von Kiezinitiativen) Prototype-Konzepte für einen Guide.

 

Aus den Ergebnissen gestaltete ich einen ersten Klickdummy-Prototypen für eine Smartphone App.

Teilnehmer Florian Huss
ProjektkategorieBachelor Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation
Screenshot #1
Screenshot #1
Prototype Workshop
Prototype Workshop
Recherche im Heim
Recherche im Heim
Erkenntnisse im Heim
Erkenntnisse im Heim
Sektionen der App
Sektionen der App
Gestaltung #1
Gestaltung #1