Outgoing Students - ins Ausland

outgoing students - ins Ausland

Studierende der berlin kunsthochschule weißensee, die im WS 2017/18 mindestens das 3. Fach-Semester absolvieren, können sich mit dem Antrag auf Auslandsaufenthalt für einen Auslands-Studien- oder -praxisaufenthalt anmelden. Das Anmeldeformular können Sie auf dieser Seite downloaden.

Bewerbungsschluss für alle geplanten Aufenthalte im Akademischen Jahr 2018/19 (Wintersemester und Sommersemester ist der 15. Januar 2018.

Für Fragen bezüglich der Bewerbung wenden Sie sich bitte an Leoni Adams.

Outgoings Praktika

Wer im Ausland kein Gaststudium absolvieren möchte, interessiert sich vielleicht für ein aus Erasmus-Mitteln gefördertes Praktikum im EU-Raum. Bitte stellen Sie fristgerecht den Antrag auf Auslandsaufenthalt (s. oben), da nur 5 Praktika über das Konsortium an der TU gefördert werden können. Um die Praktikumsstelle kümmern Sie sich selbst, das Stipendium beantragen Sie dann mindestens 6 Wochen vor Beginn Ihres Praktikums im Akademischen Auslandsamt der khb. Wir leiten Sie dann an unseren Konsortialpartner im CarreerService der TU weiter.
Fördervoraussetzungen sind:
- Studierende aller Studiengänge (Bachelor/Master/Diplom/Promotion)
- 2 bis 12 monatige Praktika
- Praktika in Europäischen Unternehmen

Kontakt

Leoni Adams
Leiterin Akademisches Auslandsamt
Raum A1.13
weißensee kunsthochschule berlin
Buehringstrasse 20
13086 Berlin

mail: international(at)kh-berlin.de
phone:+49-30-47705-232
fax: +49-30-47705-123

Persönliche Sprechzeiten: Donnerstags von 13-15 Uhr oder nach Vereinbarung.