Course Offerings

Prof. Dr. Antonella Giannone

Theory and History

Vorlesung

Kostümkunde I Antike-Renaissance

WS 2020/21
Prof. Dr. Antonella Giannone

Kostümkunde I Antike-Renaissance
Di, 11.15 – 12.45 Uhr, AULA
Beginn 13. 10. 20
Ende 26. 01. 21


Diese Vorlesung setzt sich mit Kleidungskulturen in der Zeitspanne von der Antike bis zur Renaissance auseinander. Kostümgeschichte wird hier als Konstellation von Artefakten, Formen, Funktionen und Zeichen der Kleidung verstanden, welche zur Konstruktion geschlechtsspezifischer Körperbilder, Machtrelationen sowie zur Verhandlung kultureller bzw. transkultureller Identitäten beitragen.
Besondere Aufmerksamkeit wird dabei dem Textilen als Schnittstelle kultureller Begegnungen geschenkt. Neben der Darstellung unterschiedlicher Epochen der Kostümgeschichte wird im Rahmen dieser Vorlesung auf thematische Aspekte fokussiert (u.a. Materialität der Kleidung,Textiltechniken, Farben, Medien der Mode etc.), welche dann in ihrem jeweiligen historischen Kontext diskutiert werden.
Der Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart, zwischen Kostümgeschichte und aktuellen Moden steht ebenfalls im Mittelpunkt der Vorlesung. Im Sinne dieses Dialogs werden hier ansatzweise auch fiktive Rekonstruktionen der Vergangenheit in Film und Theater sowie weitere zeitgenössische Inszenierungen und Repräsentationen vergangener Kleidungskulturen in die Debatte einbezogen.

Literatur: Moodle

Moodle-passwort: kostüm2021

Winter Semester 2020/2021

1. study-segment

Weekday : Dienstag

Cycle : Wöchentlich

Time: 11.15 h – 12.45 h

Start : 13.10.20

End : 26.01.21

Location : Aula, D1.02


Compulsory : Pflicht/Wahlpflicht

Precondition : Hinweis: Das Tragen von Mund- und Nasenschutz ist für die Teilnahme an der Veranstaltung Pflicht

Registration : Bitte in Moodle anmelden. Passwort:kostüm2021

Examination Type : Schriftliche Prüfung

Number of participants : 40 (0)

Hours/week : 2

Credit Points : 2