Sommersemester 2018, BA/MA Product Design eLab

tacTILES

tac-Tiles bildet ein modulares, individualisierbares und reaktives Fliesensystem mit abgestuften funktionalen Erweiterungen. Die erste liegt darin, dass jede einzelne Fliese Metallpartikel enthält. Dadurch lassen sich per Magnet an jeder Stelle die verschiedensten Objekte und Utensilien fixieren. Zusätzlich sind in einem Teil der Fliesen Stromleiter integriert, die den Anschluss und die Vernetzung von elektrischen Geräten möglich machen. Einzelne Fliesen übernehmen die Funktion von berührungssensitiven, in den Stromkreis integrierten Schaltern, die zukünftig nicht nur das Licht regulieren, sondern unter anderem auch den Wasserfluss steuern könnten.

 

Das Projekt zielt darauf, anstelle der passiven Fliesenwand eine interaktive Oberfläche zu entwickeln, die neue Funktionen und Steuerungsmöglichkeiten integriert und auf diverse Bedürfnisse ihrer Nutzer reagiert.

Participants Ella Einhell, Tom Schrader
Project categorySemester Project Project subjects BA/MA Product Design