Summer Semester 2013,

wike - Unterwegs im Kiez.

Das Wike ist ein Hybrid aus Fahren und Gehen - walk and bike - und speziell auf den urbanen Raum abgestimmt. Besonders geeignet für die Fortbewegung im Kiez - sorgen drei Räder für einen sicheren Stand und einfachstes stop-and-go. Das Aufsteigen erfolgt ganz einfach von hinten. Der Sattel ist auf einer einer gasdruckgefederten Sattelstange montiert und kann nach dem Aufsteigen der individuellen Sitzlaufhöhe angepasst werden. Ein englisches Patent, sogenannte Loopwheels (in 15 Zoll) sorgen für angenehme Federung auch über Bordsteine hinweg. Mit ca. 1 Meter Länge ist es wendig und damit optimal für die Nutzung auf Gehwegen. Gebremst wird mit den Füßen oder einer Vorderradbremse. Für tägliche Einkäufe ist ein Korb montierbar. Zusammengefaltet findet es Platz auf engstem Raum: die Lenkstange wird über eine Achse zwischen die Hinterräder gedreht und eingerastet. Mit eingefahrenem Sattel und klappbaren Lenker entsteht so ein kompaktes, aufrecht stehendes Paket.

Participants Judith Glaser
Project categorySemester Project
wike_klein2.jpg
wike_klein2.jpg
Zusammengeklappte Variante.
All rights reserved
wike_klein3.jpg
wike_klein3.jpg
Close-up des Drehelements.
All rights reserved
wike_klein4.jpg
wike_klein4.jpg
Modell: Aluminium, Modulan, Lack.
All rights reserved