Lehrangebote

Prof. Dr. Antonella Giannone

Theorie und Geschichte

Kolloquium

MA-Forschungskolloquium 1/2

MA-Forschungskolloquium 1/2

Wie setzt sich meine Arbeit mit Fragen, Themen, Positionen, Techniken im Kontext der Gestaltung von Textilien, Kleidung, sowie mit dem Menschen interagierenden Oberflächen bzw. Produkten und Technologien auseinander?
Wie analysiere bzw. reflektiere ich die Arbeit von anderen? Wie lasse ich mich davon inspirieren? Wie führe ich sie weiter?
Das MA-Forschungskolloquium 1/2 bietet die Möglichkeit an, die eigene Arbeit am Master-Projekt in einem fachübergreifenden Kontext zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Der Fokus liegt dabei auf der Verbindung gestalterischer und theoretischer Aspekte sowie auf der Entwicklung von Forschungsschwerpunkten, Fragestellungen und Methoden.
Thematische Schwerpunkte: Erforschung der unterschiedlichen Funktionen von Textilien und Oberflächen in Bezug aud Körper und Räume; Untersuchung von Prozessen des Kleidens, Verhüllens, Enthüllens in sozialen Zusammenhängen; Konzeptualisierung/Gestaltung von innovativen Textilien/Materialitäten und Erforschung ihrer performativen Kraft in diversen Kontexten.

Wintersemester 2021/2022

Master

Wochentag(e) : Donnerstag

Turnus : Zweiwöchentlich

Zeit: 13.00 h – 14.30 h

Beginn : 21.10.21

Ende : 10.02.22

Ort : Mart Stam Raum, G1.01


Teilnahme (Pflicht / Wahlpflicht / Wahl) : Wahlpflicht

Voraussetzung : 3G Regel + Tragen von FFP2 Masken ist für die Teilnahme an dieser Veranstaltung Pflicht.

Anmeldung : Bitte melden Sie sich per Email an:
giannone@kh-berlin.de

Teilnehmerzahl : 0 (0)

Wochenstunden : 2