Wintersemester 2013/2014,

48 h Neukölln - Erprobung für den Ernstfall

Erprobung für den Ernstfall: Kunst im Öffentlichen Raum mit gesellschaftlichen Gruppen – geht das?

Donnerstag, 09. Januar 2014 15 Uhr

Veranstaltung in der Kunsthalle am Hamburger Platz, offen für weitere Interessierte aller Fachgebiete!!

 

Dr. Martin Steffens und Thorsten Schlenger, Leiter des Kunstfestivals "48 Stunden Neukölln" sowie Petra Mann von "Young Arts NK" und der Jugendkunstschule Neukölln, sind zu Gast in der Kunsthalle.

 

Im Gespräch werden bisherigen Erfahrungen mit Kunst in partizipativen Formaten vorgestellt und zur Diskussion gestellt.

 

In Zusammenarbeit mit "48 Stunden Neukölln" können im Seminar "Art Education, eine Standortbestimmung" Konzepte zur Durchführung im Juni 2014 im Rahmen des Kunstfestivals entwickelt werden. Interessierte sollten an dieser Veranstaltung unbedingt teilnehmen!

Betreuung Prof. Mona Jas
ProjektkategorieSemesterprojekt