Wintersemester 2017/2018, BA/MA Visuelle Kommunikation VK_Startseite_2018

✄ Editorial Design, 2018

Betreut von Claudia Siegel.

 

Für diesen Kurs wählten die Studierenden für jeden Monat des Jahres 2017 ein Ereignis aus. Diese konnten sowohl gesellschaftspolitische Ereignisse ebenso wie private Beobachtungen sein.

Ausgehend von diesem Material konzipierten, gestalteten und realisierten die Studierenden ein Jahrbuch bzw. retrospektives Magazin. Jede Arbeit ist eine kritische Befragung und ein reflexiver Beitrag innerhalb der gemeinsamen thematischen Klammer »reconstruction«.

In der Zusammenstellung des Materials ging es weniger um eine Auslegung und Eindeutigkeit, sondern vielmehr um einen poetischen Ausdruck, Überraschungsmomente und Verknüpfungen.

Im Seminar wurden Ordnungsprinzipien besprochenen, Erzählstrukturen entwickelt, Formate festgelegt und die Wechselwirkung von Bild und Text im Layout sowie der Umgang mit typografischen Rastern erprobt. Die Entwürfe wurden in der Druck- und Papierwerkstatt der Hochschule realisiert.

Teilnehmer Silvan Händeler, Anisia Affek, Madeleine Stöber, Laura Pfeiffer, Andrea Jimenez, Eva-Maria Unglaube, Lisa Kirchhoff, Charlotte Luise Bräuer, Sebastien Lüdi, Ugur Zeynep Keskin
ProjektkategorieTutorial Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation
Silvan Händeler
Silvan Händeler

Alle Rechte vorbehalten Silvan Händeler
Laura Pfeiffer
Laura Pfeiffer

Alle Rechte vorbehalten Laura Pfeiffer
Madeleine Stöber
Madeleine Stöber

Alle Rechte vorbehalten Madleine Stöber
Anisia Affek
Anisia Affek

Keine Lizenz Anisia Affek
Andrea Jimenez
Andrea Jimenez

Alle Rechte vorbehalten Andrea Jimenez