Sommersemester 2016, BA/MA Visuelle Kommunikation VK_Startseite

Das Leben Gebrauchsanweisung – Georges Perec

Der Roman ‹Das Leben Gebrauchsanweisung› ist ein berühmtes Werk des französischen Schri stellers Georges Perec. Der Untertitel beschreibt das Buch als ‹Romane›, im Plural: Der Text ist ein Gewebe aus miteinander verwobenen Geschichten und Ideen sowie literarischen und historischen Anspielungen, der das Leben der Bewohner eines ktiven Pariser Wohnhau- ses beschreibt. Über die neun Wochen des Projektes wurden Einführungen in unterschiedliche Aspekte digitaler Gestaltung gegeben: Konzeption, Webgestal- tungsprinzipien, Simulationstechniken, Infogra k, Animation, Sound und Webprogrammierung. Ziel war es digitale Darstellungsmöglichkeiten der Erzählung auszuloten; die Ergebnisse sind animierte Prototypen einzelner Kapitel des Buches.

Teilnehmer Olga Bazilevich, Seyedali Sayah, Mareike Hofner, Maja Zagorska, Frederik Bösing, Jiang Ailun, Lea Rommel, Anna Bierler, Silvan Händeler, Caroline Lei, Kristina Bekker, Swantje Malz, Shay Arieli
Betreuung Prof. Barbara Junge, Kathi Käppel, Tim Peix, Christian Schiebe
ProjektkategorieProjekt Projekt-Fächer BA/MA Visuelle Kommunikation
Zusammenschnitt
Zusammenschnitt
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec
Perec