BA-Textil- und Flächen Design

Informationen und Fristen der digitalen Mappeneinreichung

  • Nach erfolgreicher Online-Registrierung zur Eignungsprüfung erhalten Sie, kurz nach nach Ende der Bewerbungsfrist am 10.12.2020, den Link zum Upload-Portal sowie alle nötigen Hinweise zur digitalen Mappeneinreichung über Campuscore. Mit der Einladung wird eine kleine künstlerisch-praktische Hausaufgabe gestellt.

  • Digitale Mappenabgabefrist: 29.01.2021

  • Auf der Grundlage der hochgeladenen digitalen Arbeiten wird im nächsten Schritt über die Zulassung zur digitalen Eignungsprüfung im Februar entschieden. 

Hinweise zur digitalen Mappe im Fachgebiet Textil- und Flächendesign

Mappe

Mindestens 20 bis maximal 30 eigene künstlerische Arbeiten, die eine eigenständige gestalterische Ausdrucksfähigkeit erkennen lassen. Zusammengehörige Arbeiten können auf einer Seite gruppiert werden. Die Mappe muss als zusammenhängendes PDF über die Uploadplattform hochgeladen werden. Hilfestellung und mehr Infos zum digitalen Portfolio erhalten sie unter: >>> PDF-Anleitung zur Erstellung der digitalen Mappe

Die Zulassungskommission entscheidet anhand der vorgelegten Arbeiten über Ihre Teilnahme an den Auswahlgesprächen und der Hausaufgabe. Die Ergebnisse der ersten Auswahlrunde werden am 1.2.2021 via Campuscore bekanntgegeben. Zudem bekommen Sie dann eine Textaufgabe – einen Fragenkatalog den Sie beantworten und zusammen mit der Hausaufgabe bis zum 9.2.2021 um 9:00 Uhr hochladen müssen (PDF).

Hausaufgabe nach positiver Bewertung der Mappe

Die Hausaufgabe besteht aus zwei praktischen Aufgaben die Zuhause ausgeführt werden sollen. Die Hausaufgabe wird am 9.2.21 um 9:00 Uhr via Campuscore verschickt und ist innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten und muss über die Uploadplattform zusammen mit der Textaufgabe hochgeladen werden.Hierzu sind im Vorfeld Arbeitsmaterialien wie Zeichenkarton, weiße und farbige Papiere sowie Zeichenmaterialien z.B. unterschiedliche Bleistifte und Deckweiß, schwarze Tusche, wasserlösliche Farben und Pinsel, Wassergefäß, Klebstoff, Lineal, Zirkel, Schere, Cutter, Schneideunterlage, verschiedene Materialien für Collagen oder Papiermodelle sowie Materialien und Werkzeuge, mit denen Sie gern arbeiten, bereitzuhalten. Außerdem findet mit jedem_r Bewerber_in am 9.2 + 10.2. von 10-18:00 Uhr via Jitsi ein circa 15 minütiges Einzelgespräch mit der aus Lehrenden und Studierenden bestehenden Zulassungskommission statt. Ihren Termin und Einwahllink bekommen Sie vorab via Campuscore. Bitte verwenden Sie bevorzugt den Browser Google Chrome oder Firefox um sich bei Jitsi einzuwählen.

Tipps und Hinweise zur Digitalen Mappe