Hochschultermine | Weißensee

  • 2021-07-05 00:00:00
    [Termine]

    Ausschreibung Mart Stam Preis 2021

    Die Mart Stam Gesellschaft, Förderverein der weißensee kunsthochschule berlin, schreibt für die Absolvent_innen des Jahrgangs 2020 /21 gemeinsam mit der mart stam stiftung für kunst + gestaltung den Mart Stam Preis 2021 aus. Der Preis besteht aus einer Ausstellung und einem Katalog. Die Ausstellung der prämierten Arbeiten wird vom 13. bis 22. Mai 2022 im Projektraum des Kunstraums Kreuzberg/Bethanien stattfinden und von Stéphane Bauer kuratiert werden.

    Ausschreibung:

    Web: https://mart-stam.de/preis/


  • Galerie Parterre, Berlin
    2021-09-20 00:00:00
    [Ausstellungen]

    3 x Mart Stam Preis - Ausstellung

    Mit mehr als einem Jahr pandemiebedingter Verzögerung zeigt die Galerie Parterre in Berlin ab dem 21. September die Werke der Mart-Stam-Preisträger_innen von 2019. Am 13. Oktober folgt die Eröffnung der Ausstellung des Mart Stam Preises 2020. Beide Ausstellungen sind anschließend im Marburger Kunstverein zu sehen.

    Termine:

    Ausstellung der Preisträger_innen 2019 in der Galerie Parterre Berlin
    Eröffnung: Dienstag, 21. September 2021, 19 Uhr
    Finissage: Freitag, 8. Oktober

    Ausstellung der Preisträger_innen 2020 in der Galerie Parterre Berlin
    Eröffnung: Mittwoch, 13. Oktober 2021, 19 Uhr
    Finissage: Sonntag, 31. Oktober 2021

    Mittwoch bis Sonntag 13-21 Uhr, Donnerstag 10-22 Uhr

    Ausstellung im Marburger Kunstverein:
    27. November 2021 bis 13. Januar 2022
    Eröffnung: Freitag, 26. November 2021, 18 Uhr

    Dienstag bis Sonntag 11-17 Uhr, Mittwoch 11-20 Uhr


  • Museum der Dinge, Berlin
    2021-09-22 00:00:00
    [Ausstellungen]

    Alltag formen! Bauhaus-Moderne in der DDR

    Funktional, langlebig und optimiert für die industrielle Massenproduktion: Die Ausstellung „Alltag formen! Bauhaus-Moderne in der DDR“ zeigt Objekte der Alltagskultur. Entworfen u.a. von Absolvent_innen der weißensee kunsthochschule berlin in den 1950er und 1960er Jahren, standen die ausgestellten Möbel, Gefäße und das Grafikdesign für die Weiterentwicklung der Gestaltungsprinzipien des Bauhauses in der DDR. Die Szenografie, das visuelle Erscheinungsbild und die Grafik der Ausstellung haben Studierende der Visuellen Kommunikation entworfen. Entstanden ist die Ausstellung im Wintersemester 2018/19 in Kooperation mit dem Museum Utopie und Alltag. Ab dem 23. September ist sie nun auch in Berlin zu sehen.

    Web: https://www.museumderdinge.de/ausstellungen/alltag-formen-bauhaus-moderne-der-ddr


  • Theater Expedition Metropolis, Berlin
    2021-09-23 00:00:00
    [Ausstellungen]

    Fünfjähriges Jubiläum der DesignFarmBerlin

    Die DesignFarmBerlin wurde vor fünf Jahren als ein Design-in-Tech Accelerator der weißensee kunsthochschule berlin gegründet. Aus Mitteln der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe sowie aus dem Europäischen Sozialfond gefördert, hat sie bereits zahlreiche Start-Ups und Unternehmer_innen u.a. aus den Bereichen Gesundheit, Textilien, Mode und Musik mit Stipendien und einem großen Netzwerk unterstützt. Dabei konnten die Verantwortlichen wertvolle Erfahrungen sammeln und ihr Programm stetig weiterentwickeln. Mit neuen Plänen und Ideen möchten sie jetzt zu einem neuen Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte übergehen. Anlässlich ihres fünfjährigen Jubiläums lädt die DesignFarmBerlin zu einer Ausstellung und zum Austausch ein.

    Web: https://www.eventbrite.com/e/hope-springs-eternal-registration-167057672997


hCalendar